Kentridges furioses Panorama auf der Ruhrtriennale

Ruhrtriennale 2018 - The Head and the Load - © Foto: Caroline Seidel Ruhrtriennale 2018 - The Head and the Load - © Foto: Caroline Seidel Ruhrtriennale 2018 - The Head and the Load - © Foto: Caroline Seidel

Duisburg - Der Beifall ist einhellig und demonstrativ: Nach 90 Minuten multimedialem Trommelfeuer erhebt sich das Premierenpublikum in der riesigen Duisburger Kraftzentrale von den Sitzen, um William Kentridges Kreation «The Head and the Load» zu feiern. Die Erleichterung darüber, dass das Festival nun endlich begonnen hat, ist förmlich mit Händen zu greifen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.