17-Jähriger nach tödlichem Messerangriff festgenommen

Am Tatort - © Foto: Roland Weihrauch Kerzen - © Foto: dpa Spurensuche - © Foto: David Young Tödlicher Angriff in Viersen - © Foto: David Young

Viersen - Einen Tag nach der Messerattacke von Viersen hat sich ein 17 Jahre alter Bekannter des getöteten Mädchens der Polizei gestellt. Der Bulgare, der auch in Viersen wohnt, wurde festgenommen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha