Bayern schlägt Schalke - Auch BVB und Frankfurt siegen

Jubel - © Foto: Sven Hoppe Rückkehrer - © Foto: Guido Kirchner Salomon Kalou - © Foto: Bernd Thissen Torjubel - © Foto: Uwe Anspach 4:1 - © Foto: Thomas Frey Führung - © Foto: Peter Steffen

Berlin - Auch ohne den erkrankten Trainer Jupp Heynckes ist der FC Bayern München nicht zu stoppen. Gegen den FC Schalke 04 gewann der deutsche Rekordmeister im Samstagabendspiel des 22. Spieltags der Fußball-Bundesliga 2:1 (2:1) und bleibt unangefochtener Tabellenführer.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.