Die Highlights vom Haller Stadtfest: So schön war's am Feiertag

Das Comedyduo "Weibsbilder" sorgte für manchen Lacher beim Haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Das Comedy-Stadtreiniger Duo Picobello sorgte für gute Laune beim Haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Es war richtig was los auf dem Haller Stadtfest. An einigen Ständen bildeten sich Warteschlangen. - © Heiko Kaiser Originale Eisenbahntradition auf dem Haller Stadtfest. Jürgen Kalvan von der Eisenbahntradition Lengerich in einer Schaffneruniform aus dem Jahr 1950, mit Wechsel und Schaffnertasche. - © Heiko Kaiser Der elf Monate alte Maxim ist sichtlich beeindruckt von derart großen Menschen auf dem Haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Die vierköpfige Band Beatlejuice aus Halle mit ihrem Sänger Martyn Smith sorgte für Stimmung auf dem alten Busbahnhof. - © Heiko Kaiser Die vierköpfige Band Beatlejuice aus Halle mit ihrem Sänger Martyn Smith sorgte für Stimmung auf dem alten Busbahnhof. - © Heiko Kaiser Stadtfest - © Heiko Kaiser Mit einem ökomenischen Gottesdienst startete das Stadtfest am Himmelfahrtstag. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau - © Heiko Kaiser Der Volkstanzkreis Halle zeigte beim Stadtfest traditionelle Tänze auf der Haller Willem Bühne. - © Heiko Kaiser Astrid und Albert aus Werther sind Duo Agil. Auf dem Stadrtfest waren ihre artistischen Vorführungen im wahrsten Sinne des Wortes eine Bank, um das Interesse der Gäste zu binden. - © Heiko Kaiser Der Volkstanzkreis Halle zeigte beim Stadtfest traditionelle Tänze auf der Haller Willem Bühne. - © Heiko Kaiser Was wäre ein Stadtfest schon ohne Zuckerwatte. - © Heiko Kaiser Astrid und Albert aus Werther sind Duo Agil. Auf dem Stadrtfest waren ihre artistischen Vorführungen im wahrsten Sinne des Wortes eine Bank, um das Interesse der Gäste zu binden. - © Heiko Kaiser Astrid und Albert aus Werther sind Duo Agil. Auf dem Stadrtfest waren ihre artistischen Vorführungen im wahrsten Sinne des Wortes eine Bank, um das Interesse der Gäste zu binden. - © Heiko Kaiser Heinz vom Comedy-Stadreiniger-Duo Picobello hat ein neues Werkzeug entwickelt: die Unterlegscheibe mit zwei Bohrlöchern. - © Heiko Kaiser Das Haller Stadtfest zog viele tausend Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. - © Heiko Kaiser Wenn Eltern warten und Kinder fliegen. Dann befindet man sich am Karussell. Auch beim Haller Stadtfest war das so. - © Heiko Kaiser Wenn der Vater mit dem Sohne ... Florian Borgelt und der 18 Monate alte Piet haben für den Besuch des Haller Stadtfestes eine ähnliche Kopfbedeckung gewählt. - © Heiko Kaiser Achtung OGi-Monster! Die Kinder der OGS der Lindenschule präsentierten ein Musik- und Tanzprogramm auf der Rathausbühne des Stadtfestes. - © Heiko Kaiser Die Kinder der Kita Künsebeck und der OGS präsentierten ein Musikprogramm auf der Rathausbühne des Stadtfestes. - © Heiko Kaiser Die Dampflok aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sorgte erneut für viel Betrieb auf dem Bahnhof. Viele Menschen nutzten die Gelegenheit zu einer Fahrt in den historischen Waggons. - © Heiko Kaiser Twister heißt die Jazztanzformation des SC Halle, die hier beim Stadtfest über die Bühne wirbelt. - © Heiko Kaiser Wenn die bunten Fahnen wehen. Ein neues Logo kündete vom haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Die Dampflok aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sorgte erneut für viel Betrieb auf dem Bahnhof. Viele Menschen nutzten die Gelegenheit zu einer Fahrt in den historischen Waggons. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Die jüngsten Jazz-Tänzerinnen des SC Halle demonstrierten auf der Bühne am alten Busbahnhof, was sie bereits gelernt haben. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau. - © Heiko Kaiser Bubble Spaß. Adrian Endres faszinierte mit seinen Seifenblasen die Kinder. Am 4. und 5. Juni ist er mit seiner Show in der Remise zu sehen. - © Heiko Kaiser Bubble Spaß. Adrian Endres faszinierte mit seinen Seifenblasen die Kinder. Am 4. und 5. Juni ist er mit seiner Show in der Remise zu sehen. - © Heiko Kaiser Orginal Elsässer Flammkuchen präsentiert im original französischen Feuerwehr-Oldtimmer gab es auf dem Haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Stadtfest international: Svetlana (von links) und Kamila aus der Ukraine sowie die Argentinierin Ayelen am Stand des Förderverins Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde. - © Heiko Kaiser Auf die französische Freundschaft. Herbert Piel genießt am Stand des Freundeskreis Ronchin ein Glas Rotwein. - © Heiko Kaiser Willkommen im Kinderparadies. Auf dem alten Friedhof gab es zahlreiche Attraktionen für die kleinen Gäste des Stadtfestes. - © Heiko Kaiser Hoch hinaus ging es auf dem Trampolin. Spiderman lässt grüßen. - © Heiko Kaiser Lasse und Bosse Plath fordern Peer Kranz am Stadt der CDU, die unter dem Motto Schlag den Rat für die Tafel sammelte, zum Duell. - © Heiko Kaiser Der elf Monate alte Maxim ist sichtlich beeindruckt von derart großen Menschen auf dem Haller Stadtfest. - © Heiko Kaiser Jan Hegemann (von links), Tobias Becker und Timo Kleinemenke hatten beim Stadt fest sichtlich Spaß am Bierstand der HSG Union '92 Halle. - © Heiko Kaiser Auch Arminia Bielefeld war auf dem Haller Stadtfest vertreten. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau - © Heiko Kaiser Die vierköpfige Band Beatlejuice aus Halle mit ihrem Sänger Martyn Smith sorgte für Stimmung auf dem alten Busbahnhof. - © Heiko Kaiser Die vierköpfige Band Beatlejuice aus Halle mit ihrem Sänger Martyn Smith sorgte für Stimmung auf dem alten Busbahnhof. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau - © Heiko Kaiser Bis zum späten Donnerstabend begeisterte die zwölfköpfige Band Soul Inside die Menschen auf den alten Busbahnhof. - © Heiko Kaiser Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs begeisterten auf dem Haller Stadtfest erneut mit ihrer Modenschau - © Heiko Kaiser

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.