WertherTipps vom Fahrlehrer: So spart man Benzin

Christoph Ellerbrake aus Werther kennt alle Tricks. Bei einer speziellen Fahrstunde für das HK zeigt er, wie auch ein erfahrener Fahrer noch besser werden kann. Haushalte können pro Jahr mehrere hundert Euro sparen, wenn sie klug mit ihrem Fahrzeug umgehen.

Detlef Hans Serowy

Die Preise für Benzin und Diesel schießen immer weiter in die Höhe. Was Autofahrer tun können. - © Pixabay
Die Preise für Benzin und Diesel schießen immer weiter in die Höhe. Was Autofahrer tun können. © Pixabay

Werther. Trotz Tankrabatt kostet ein Liter Super aktuell rund zwei Euro. 20 Prozent bei den Tankkosten sparen, wer würde da schon Nein sagen? Aus Sicht von Christoph Ellerbrake könnten viele Autofahrerinnen und Autofahrer preiswerter unterwegs sein. Sie müssten sich nur bewusst dafür entscheiden, energiesparend zu fahren und einige Regeln konsequent beachten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.