WertherMillioneninvestition: Bau der Wertheraner Luxus-Wohnungen geht gut voran

Die Arbeiten am Domizil Steinborn haben begonnen.

Anja Hanneforth

Die größte Baugrube Werthers befindet sich aktuell mitten in der Innenstadt - der Keller für das künftige Domizil Steinborn. Im Bild hinten links die beiden Turnhallen der Grundschule. - © Anja Hanneforth
Die größte Baugrube Werthers befindet sich aktuell mitten in der Innenstadt - der Keller für das künftige Domizil Steinborn. Im Bild hinten links die beiden Turnhallen der Grundschule. © Anja Hanneforth

Werther. Ein bisschen Glück ist bei Bauvorhaben jeder Art immer nützlich. Auch in diesem Fall, da der Regen erst kam, als der Kellerboden bereits gegossen und ausgehärtet war. „Kein Problem", sagt daher ein Mitarbeiter des Bauplanungsbüros Brockmeyer aus Wellingholzhausen, als er jetzt auf den Grundfesten des künftigen Domizils Steinborn mit den Vorbereitungen für die nächste Bauphase befasst war.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.