WertherBruder verloren – Schwester gefunden: Eine Schicksalsgeschichte mit Happy End

Rolf Neumann erfährt erst am Grab seiner Mutter vom Tod seines Bruders. Dass er eine Schwester hat, davon ahnt er nichts. Bis sich Marlies Strieder aufgrund eines Artikels im HK bei ihm meldet. Auch für sie ist es eine Überraschung.

Birgit Nolte

Marlies Strieder mit ihrem Bruder Rolf Neumann. Bis zu einem Artikel in dieser Zeitung ahnten beide nichts von ihrer Existenz. - © Marlies Strieder
Marlies Strieder mit ihrem Bruder Rolf Neumann. Bis zu einem Artikel in dieser Zeitung ahnten beide nichts von ihrer Existenz. © Marlies Strieder

Werther/Halle. Es klingt wie eine dieser Schicksalsgeschichten aus einem Roman oder Film. Doch für diese beiden Menschen ist es die Realität. Marlies Strieder ist 67 Jahre alt, Rolf Neumann 66. Bis zu einem Artikel in dieser Zeitung vor wenigen Wochen ahnten sie nicht, dass der andere überhaupt existiert, und schon gar nicht, dass sie Bruder und Schwester sind.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.