WertherWollige Helfer: Öko-Rasenmäher sorgen zwischen Weihnachtsbäumen für Ordnung

Ottfried und Jonas Hopmanns Weihnachtsbaumkultur in Theenhausen pflegen seit dem Sommer tierische Helfer. Noch bilden die fünf Shropshire-Böcke eine Männer-WG. Doch das soll sich im Frühjahr ändern.

Birgit Nolte

Die Öko-Rasenmäher eignen sich besonders für Weihnachtsbaumkulturen, weil sie das Gras ringsherum fressen, aber die Bäume in Ruhe lassen. - © Birgit Nolte
Die Öko-Rasenmäher eignen sich besonders für Weihnachtsbaumkulturen, weil sie das Gras ringsherum fressen, aber die Bäume in Ruhe lassen. © Birgit Nolte

Werther-Theenhausen. Ottfried Hopmann und sein Sohn Jonas pflegen 2.000 Tannen. Auch das Gras muss auf der großen Weihnachtsbaumkultur kurzgehalten werden. Das erledigen inzwischen keine Maschinen mehr, sondern Öko-Rasenmäher aus England. Die haben vier Beine, viel Wolle und lassen sich auch noch kraulen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot abschließen

1,00 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr HK+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • günstiger Festpreis

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.