VersmoldGewerbe in Versmold: Knappe Fläche am Stadtring soll optimal genutzt werden

Die Planungen für das neue, kleine Gewerbegebiet zwischen Stadtring und Rothenfelder Straße gehen in die nächste Phase. Ein Kniff der Planer soll mehr Platz schaffen.

Marc Uthmann

Die Pläne für das neue Gewerbegebiet an der Rothenfelder Straße werden konkreter. Der knappe Platz auf dem Gelämnde soll trotz höherer Anforderungen an das Regenrückhaltebecken optimal genutzt werden. - © Marc Uthmann
Die Pläne für das neue Gewerbegebiet an der Rothenfelder Straße werden konkreter. Der knappe Platz auf dem Gelämnde soll trotz höherer Anforderungen an das Regenrückhaltebecken optimal genutzt werden. © Marc Uthmann

Versmold. Eine zentrale Änderung gibt es bei den Plänen für das etwa 7.000 Quadratmeter große Gebiet zwischen Stadtring und Rothenfelder Straße, dass die Stadt bald heimischen Betrieben mit Erweiterungsdurst zur Verfügung stellen will. Wie berichtet könnten dort bis zu drei Gewerbegrundstücke entstehen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.