VersmoldKunden sauer: Portal der Stadtwerke Versmold seit Monaten nicht erreichbar

Die Stadtwerke Versmold können einen wichtigen Service schon seit Ende 2021 nicht mehr zur Verfügung stellen. Bei den Kundinnen und Kunden regt sich zunehmend Unmut. Der Geschäftsführer nimmt Stellung – und findet ehrliche Worte.

Marc Uthmann

Die Gasumlage hält die Bevölkerung weiter in Atem. Gerade in diesen Tagen hätten die Abnehmer gern Zugriff auf das Kundenportal der Stadtwerke. Doch dort hakt es weiter. - © picture alliance / Geisler-Fotopress
Die Gasumlage hält die Bevölkerung weiter in Atem. Gerade in diesen Tagen hätten die Abnehmer gern Zugriff auf das Kundenportal der Stadtwerke. Doch dort hakt es weiter. © picture alliance / Geisler-Fotopress

Versmold. „Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, unser Stadtwerke Kundenportal wird momentan für Sie technisch aktualisiert. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und werden Ihnen in Kürze wieder die gewohnten Services zur Verfügung stellen." So steht es auf der Website der Stadtwerke Versmold, wenn man auf das Kundenportal klickt. Nun ist „in Kürze" aber eher relativ zu sehen. Denn dieser freundliche Text findet sich schon seit Ende 2021 an gleicher Stelle. Und bei den Kundinnen und Kunden nimmt der Frust zu. Besonders in diesen Tagen der Energiekrise, in denen Zählerdaten, Abschläge und mehr eine besonders große Rolle spielen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
1 Kommentar

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.