VersmoldVon 172 auf 102 Kilo runter: Versmolder verrät, wie er es geschafft hat

Sein Übergewicht stört Benjamin Wegenk lange Zeit nicht. Bis er gesundheitliche Probleme bekommt und ein Arzt deutliche Worte an den Familienvater richtet. Das bringt ihn zum Nachdenken – und zum Handeln. Inzwischen hat er sein Gewicht fast halbiert.

Marion Bulla

"Es ist vor allem eine Kopfsache", weiß Benjamin Wegenk aus Erfahrung. - © CC0 Pixabay
"Es ist vor allem eine Kopfsache", weiß Benjamin Wegenk aus Erfahrung. © CC0 Pixabay

Versmold. Benjamin Wegenk ist in Versmold kein Unbekannter. Seit vielen Jahren sitzt der Sozialdemokrat im Stadtrat. Übersehen wurde er nie. Wegenk brachte zuletzt 172 Kilogramm auf die Waage, war ein echtes Schwergewicht. Heute wiegt er ganze 70 Kilogramm weniger. Eine erstaunliche Leistung für den zweifachen Familienvater, denn Sport ist nicht gerade seine Lieblingsbeschäftigung. Und eigentlich sah der Versmolder auch nie eine Notwendigkeit abzunehmen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.