VersmoldErfolgreiche Formationen aufgelöst: Wie es für die Tänzerinnen weitergeht

Für Versmolds Jazz- und Moderndance-Gruppen beginnt nach längerer Pause bald die Saison. Allerdings gibt es viele Veränderungen. Die Kinder und Jugendlichen haben unter anderem eine neue sportliche Heimat gefunden.

Andre Schneider

Die Choreographie für die Kinderliga-Saison steht. Ambition stellt dabei das Thema Schlaf in den Mittelpunkt. Die Tänzerinnen präsentierten ihren Turniertanz am Sonntag vor etwa 150 Zuschauern. Die Symbolik passt: Die Gruppen berappen sich nach schwierigen Zeiten wieder. - © Andre Schneider
Die Choreographie für die Kinderliga-Saison steht. Ambition stellt dabei das Thema Schlaf in den Mittelpunkt. Die Tänzerinnen präsentierten ihren Turniertanz am Sonntag vor etwa 150 Zuschauern. Die Symbolik passt: Die Gruppen berappen sich nach schwierigen Zeiten wieder. © Andre Schneider

Versmold. Paukenschlag in Versmolds Sportlandschaft: Jazz- und Moderndance (JMD) in der Oberliga wird es in der kommenden Saison nicht geben. Und schon gar nicht bei der Spvg. Versmold. Die einst erfolgreichen Sportlerinnen wagen in einem neuen Verein einen Neuanfang.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.