VersmoldMetallschrottdiebe fliehen mit Beute, Zeuge stellt sich ihnen in den Weg

veröffentlicht

- © Jan Henning Rogge
© Jan Henning Rogge

Versmold. Metallschrottdiebe haben am Donnerstagmittag, 17. März, auf einem Werkstattgelände am Westheider Weg Beute gemacht.

Gegen 13 Uhr wurden ein Mann und eine Frau auf frischer Tat ertappt, als sie Mettallschrott aus einer Mulde in einen weißen Mercedes-Sprinter luden. Als sich ein Zeuge dem abfahrenden Sprinter in den Weg stellte, fuhr der Fahrer des Wagens sehr nah an dem Zeugen vorbei. Es kam zu einer Berührung des Mannes mit dem Transporter, schildert die Polizei. Der Mann wurde nicht verletzt.

Links zum Thema

Gericht fand Geständnis überzeugend: Gemüsekisten-Diebe gehen ins Gefängnis | HK+

Die Diebe fuhren in Richtung Rothenfelder Straße davon. An dem Mercedes Sprinter soll ein rumänisches Kennzeichen gehangen haben, heißt es im Polizeibericht.

Es werden weitere Zeugen gesucht. Wer kann Angaben zu den Dieben machen? Wer kann Hinweise zu dem genutzten Fahrzeug geben? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05421 869-0 entgegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.