VersmoldStraßensperrung: Hier müssen Fahrer mehrere Wochen lang Umwege nehmen

Hesselteicher müssen Umwege nach Harsewinkel fahren. Und das einige Wochen lang.

veröffentlicht

- © CC0 Pixabay
© CC0 Pixabay

Harsewinkel. Ab kommenden Montag, 14. Februar, erneuert der Kreis Gütersloh die Fahrbahn der Kreisstraße 14 in Harsewinkel. Die Hesselteicher Straße wird zwischen Harsewinkel und der Vorbruchstraße voll gesperrt. Um die Beeinträchtigung für den Durchgangsverkehr möglichst gering zu halten, wird eine Umleitungsstrecke aus Harsewinkel in Richtung Hesselteich über die K 50/Oesterweger Straße, die K 11/Oesterweger Straße und die K 23/Vorbruchstraße ausgeschildert. Für den Anwohner- und Anliegerverkehr bleibt die Straße bis zur Baustelle von beiden Richtungen befahrbar. Geplant ist eine Bauzeit von rund vier Wochen.

Regelmäßig dokumentieren die Mitarbeiter des Kreisbauhofes im Rahmen des Straßenunterhaltungsdienstes Schäden und schlechte Fahrbahndecken der Kreisstraßen und der Radwege. Zusätzlich wird alle fünf Jahre eine Zustandserfassung durchgeführt und darauf aufbauend eine Prioritätenliste für die Sanierungsmaßnahmen im Kreisgebiet erstellt. Zwar befindet sich die Tragschicht der K 14 in einem verhältnismäßig guten Zustand, allerdings ist die Deckschicht im Laufe der Zeit verschlissen und daher sanierungsbedürftig. Um auch zukünftig Schäden am konstruktiven Unterbau der Straße zu vermeiden und um die Straße langfristig verkehrssicher halten zu können, wird die alte Deckschicht daher abgefräst und neu hergestellt. Besonders beanspruchte Streckenabschnitte erhalten darüber hinaus eine zusätzliche Binderschicht und eine Asphaltbewehrung.

Links zum Thema

Altöl im Aabach in Versmold: Gericht erlässt Strafbefehl | HK+

Dieses Vorgehen ist sehr wirtschaftlich

„Dieses Vorgehen ist sehr wirtschaftlich, weil dadurch die Haltbarkeit der Straße bedarfsgerecht verbessert wird und wir das Intervall bis zur nächsten Sanierung vergrößern können", so Markus Schwarze von der Abteilung Tiefbau, der beim Kreis Gütersloh für diese Baumaßnahme zwischen Hesselteich und Harsewinkel verantwortlich ist.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.