Versmold8 Millionen Euro: Diese Verwaltung ist personell trotzdem dünn aufgestellt

Die Verwaltung stellt den Stellenplan für 2022 vor. Die Kosten steigen weiter, die Zahl der Aufgaben geht auch in die Höhe. Die Stadt würde gern noch mehr Nachwuchskräfte einstellen. Doch das bleibt schwer.

Marc Uthmann

Die Stellenanzahl im Rathaus bleibt 2022 nahezu konstant. Die Stadt würde indes gern mehr einstellen. - © Tasja Klusmeyer
Die Stellenanzahl im Rathaus bleibt 2022 nahezu konstant. Die Stadt würde indes gern mehr einstellen. © Tasja Klusmeyer

Versmold. Die Zahl der Stellen im Versmolder Rathaus soll sich im kommenden Jahr fast gar nicht verändern. Das sieht der zum Haushalt 2022 gehörende Plan vor, der jetzt von der Politik diskutiert wurde. Fest steht: Die Aufwendungen werden in diesem Bereich kontinuierlich steigen, zugleich wird die Personalentwicklung immer mehr zum Erfolgsfaktor. Wie die Stellen verteilt sind, darüber waren sich die Fraktionen nicht immer einig.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.