VersmoldDas kostet die Steuererhöhung die Versmolder

Die Politik hat die Haushaltsplanberatungen abgeschlossen. In der Debatte ging es noch einmal um die geplante Anhebung der Steuersätze. Eine Fraktion hat dazu noch Beratungsbedarf.

Marc Uthmann

Die Versmolder Politik diskutierte über die geplante Anhebung von Steuersätzen. - © Symbolbild CC0 Pixabay
Die Versmolder Politik diskutierte über die geplante Anhebung von Steuersätzen. © Symbolbild CC0 Pixabay

Versmold. Traditionell werden in der letzten Sitzung des Haupt-, Finanz-, Wirtschafts- und Digitalausschusses im Jahr die Ergebnisse der Haushaltsplanberatungen gesammelt und abschließend beraten. Die Politiker stimmen über das Paket ab, der Stadtrat beschließt den Etat für 2022 dann in der letzten Ratssitzung am 16. Dezember. Die Haushaltsdebatte am vergangenen Mittwoch war indes eher eine „Steuerdebatte“.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.