VersmoldFahrerin auf E-Scooter bei Unfall schwer verletzt

Die 24-Jährige gab an, einem von hinten heranfahrenden Auto auszweichen zu wollen. Dabei sei es zum Sturz gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

veröffentlicht

Eine 24-jährige stürzte mit einem E-Scooter. - © Andreas Frücht
Eine 24-jährige stürzte mit einem E-Scooter. © Andreas Frücht

Versmold. Eine E-Scooter-Fahrerin hat sich am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt. Nach Angaben des Polizeiberichts befuhr die 24-Jährige den Tecklenburger Weg in Richtung Prozessionsweg. 

Sie gab an, dass sich einem von hinten heranfahrenden Autofahrer ausweichen wollte, bevor sie zu Fall kam. Anschließend habe dieser seine Fahrt fortgesetzt, ohne nach der jungen Frau zu schauen. Bei dem Auto soll es sich um einen dunklen Kleinwagen handeln.

Die Polizei Gütersloh sucht nun nach Zeugen. Sie fragt: Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 05241 8690 entgegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.