VersmoldVom Lehrling zum Geschäftsführer: Betrieb überzeugt mit familiärem Klima

Die Brüggemann GmbH & Co. KG gratuliert zwei Silber-Jubilaren. Langjährige Mitarbeiter sind in Zeiten des Fachkräftemangels wichtig für den Betrieb. Denn die Ausbildungssituation bereitet Sorgen – Corona hat sie verschärft.

Tasja Klusmeyer

Geschäftsführer Volker Herden (links) und Bürokaufmann Kristian Curic (rechts) sind beide seit 25 Jahren im Betrieb tätig. Dazu gratuliert Geschäftsführer Frank Brüggemann. - © Tasja Klusmeyer
Geschäftsführer Volker Herden (links) und Bürokaufmann Kristian Curic (rechts) sind beide seit 25 Jahren im Betrieb tätig. Dazu gratuliert Geschäftsführer Frank Brüggemann. © Tasja Klusmeyer

Versmold. Das Beispiel von Volker Herden zeigt, wie der Weg nach einer klassischen Ausbildung verlaufen kann. Der Borgholzhausener lernte in den 80er-Jahren im Versmolder Unternehmen Brüggemann den Beruf des Elektroinstallateurs. Nachdem er den Betrieb 1989 unter anderem für die Bundeswehrzeit und die Technikerschule verlassen hatte, kehrte Herden zum 1. Oktober 1996 zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.