VersmoldSpontane Party am Abend und kein Bier? Dieser Kioskbesitzer hat die Lösung

Berhan Gündag wird mit seiner Geschäftsidee einen Leerstand an der Münsterstraße beheben und zieht in das ehemalige Ladenlokal des Wakas-Frischemarktes. Sein Konzept kommt aus der Großstadt – doch Gündag sieht auch dank Corona gute Chancen.

Marc Uthmann

Die Party (Symbolbild)  geht länger als geplant und irgendwann ist kein Bier mehr da? Der Versmolder Berhan Gündag will mit seiner Geschäftsidee an dieser Stelle eine Lücke schließen. - © CC0 Pixabay
Die Party (Symbolbild)  geht länger als geplant und irgendwann ist kein Bier mehr da? Der Versmolder Berhan Gündag will mit seiner Geschäftsidee an dieser Stelle eine Lücke schließen. © CC0 Pixabay

Versmold. Die Tür steht schon auf, doch derzeit gibt sie lediglich den Blick auf ein 80 Quadratmeter großes Ladenlokal frei, das noch eine Baustelle ist. Doch Berhan Gündag hat schon alles vor dem inneren Auge, als er durch den Raum läuft und mal in diese, mal in jene Richtung deutet: „Hier kommt die Bedientheke hin, hier werden die Kühlschränke stehen, da haben wir Regale", sagt der 46-Jährige.

Jetzt weiterlesen

HK+ Monats-Angebot

9,90 € / Monat

  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

Ein Jahr HK+ lesen

99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.