Der Bund fürs Leben: An der Imbisstheke funkte es

Rita Sprick

Vor historischen Mauern: Tina und Julian Pohlmann gaben sich am Freitag in der Parkvilla das Jawort. - © Rita Sprick, HK
Vor historischen Mauern: Tina und Julian Pohlmann gaben sich am Freitag in der Parkvilla das Jawort. (© Rita Sprick, HK)

Versmold. Zwischen Bratwurst und Pommes lernten sich Julian und Tina Pohlmann, geborene Knemeyer, im März 2013 kennen. Die gelernte Erzieherin hatte damals einen Nebenjob im Imbiss Krumkühler, als der Sozialversicherungsangestellte dort hereinspazierte und Appetit auf ein Grillgericht hatte.

Aus einem netten Gespräch wurde bald mehr und schon wenige Monate später zog das junge Paar zusammen. Vor zwei Jahren bekam es tierischen Nachwuchs. Dalmatiner Jumper begleitet die 26-Jährige und den 28-Jährigen seitdem bei Spaziergängen, auf Radtouren oder beim Joggen.

Für die standesamtliche Trauung hat das Brautpaar das besondere Ambiente der »Parkvilla« ausgewählt. Im Schloss Holtfeld ist am heutigen Samstag die freie Trauung geplant.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.