Ekelfund in Loxten

veröffentlicht

In  diesem Altkleidercontainer in Loxten wurden Schafskadaver gefunden. - © Andreas Eickhoff
In  diesem Altkleidercontainer in Loxten wurden Schafskadaver gefunden. (© Andreas Eickhoff)

Versmold (ei). Blut fließt aus dem Altkleidercontainer in Loxten! – Diese Meldung von Zeugen ließ am Dienstagmorgen Schlimmes befürchten. Sollte sich etwa eine Leiche in dem Behälter befinden?

Gegen 9.10 Uhr waren Polizei und Feuerwehr zu dem abgelegenen Parkplatz gerufen worden, etwa zwei Liter Blut waren bis zu diesem Zeitpunkt schon auf die ruhig gelegene Anlage gelaufen. Die Feuerwehr öffnete den Container an der Straße Am Sportplatz und fand insgesamt fünf große Plastiksäcke. In ihnen waren zwar keine menschlichen Leichenteile versteckt, allerdings die Kadaver von offenbar mehreren getöteten Schafen. Die Sammelbox wurde ebenso wie der Vorplatz da-raufhin mit Wasser gereinigt, der betroffene Bereich mit Absperrband bis auf Weiteres abgeriegelt.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer hat rund um den Fundort der tierischen Abfälle verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wer kann sonst Angaben zu dem ungewöhnlichen Fund machen? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer  (0 52 41) 86 90 entgegen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.