LokalsportRiesenpech für Handballer vom TuS Brockhagen: Raudies erneut verletzt

Brockhagener Verbandsligahandballer erleidet erneut einen Kreuzbandriss. Ob er seine Karriere fortsetzt, ist fraglich.

Christian Helmig Matthias Foede

Fabian Raudies steht nach dem zweiten Kreuzbandriss vor einer ungewissen Zukunft als Handballer. - © Johnny Dähne
Fabian Raudies steht nach dem zweiten Kreuzbandriss vor einer ungewissen Zukunft als Handballer. © Johnny Dähne

Brockhagen. Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt. Die Verletzung, die sich Fabian Raudies in einer Trainingseinheit vor dem ersten Saisonspiel zugezogen hatte, stellte sich jetzt als Kreuzbandriss heraus. Für das Rückraum-Ass des Handball-Verbandsligisten TuS Brockhagen ist es das zweite Unglück im linken Knie dieser Art innerhalb von 13 Monaten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.