SteinhagenÜberraschendes Ergebnis der Mediation: Einigung an der Waldbadstraße

Die Anwohner haben dem Investor gleich mehrere Zugeständnisse abgerungen. Glücklich sind sie deshalb noch lange nicht.

Frank Jasper

Mit dieser Simulation hatte die Dudoq Real Estate GmbH zuletzt für ihre Pläne geworben. Die Waldbadstraße (rechts) mündet an dieser Stelle auf die Bielefelder Straße. - © Dudoq Real Estate
Mit dieser Simulation hatte die Dudoq Real Estate GmbH zuletzt für ihre Pläne geworben. Die Waldbadstraße (rechts) mündet an dieser Stelle auf die Bielefelder Straße. © Dudoq Real Estate

Steinhagen/Minden. Im bereits seit mehreren Monaten laufenden Mediationsverfahren zwischen Anwohnern der Waldbadstraße und dem Investor, der auf dem ehemaligen Gronemeyer & Banck-Gelände einen Gewerbepark bauen möchte, ist am Montag eine Einigung erzielt worden. Das teilte am Nachmittag die Anwohnergemeinschaft mit, die bekanntlich vor dem Verwaltungsgericht Minden gegen die Pläne der Dudoq Real Estate GmbH geklagt hatte.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.