SteinhagenHartes Urteil für Räuberin: Steinhagenerin bestiehlt und bedroht Senioren

Eine vorbestrafte Frau aus Steinhagen hatte unter anderem eine 82-Jährige in einer Tiefgarage überfallen. Das Landgericht verurteilt sie zu vier Jahren und drei Monaten Haft.

Nils Middelhauve

In einer Tiefgarage (Symbolbild) wollte die Frau die Seniorin überfallen. Andere Opfer bestahl sie in deren Wohnung. - © CC0 Pixabay
In einer Tiefgarage (Symbolbild) wollte die Frau die Seniorin überfallen. Andere Opfer bestahl sie in deren Wohnung. © CC0 Pixabay

Bielefeld/Steinhagen/Gütersloh. Der Schreck war ihr anzusehen, damit hatte sie wohl nicht gerechnet: Als Staatsanwältin Malin Tauch ihr Plädoyer beendet hatte, entgleisten der bis dahin so selbstsicher wirkenden Angeklagten die Gesichtszüge. Die III. Große Strafkammer des Landgerichts hat nun eine 29 Jahre alte Frau aus Steinhagen zu einer Gefängnisstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt. Mehrfach hatte die Frau Senioren bestohlen, in einem Bielefelder Parkhaus eine Rentnerin mit einer Spielzeugpistole bedroht.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.