SteinhagenErschreckende Ergebnisse: Wo in Steinhagen zu schnell gefahren wird

Im Ausschuss für öffentliche Sicherheit präsentierte das Ordnungsamt die Zahlen, die die Geschwindigkeitsdisplays in den vergangenen Monaten erhoben haben – mit teils erschreckenden Ergebnissen.

Jonas Damme

Vor dem Kindergarten an der Amshausener Straße kontrolliert ein Display die Autofahrer. Die dortigen Ergebnisse können derzeit allerdings nicht ausgelesen werden. - © Frank Jasper
Vor dem Kindergarten an der Amshausener Straße kontrolliert ein Display die Autofahrer. Die dortigen Ergebnisse können derzeit allerdings nicht ausgelesen werden. © Frank Jasper

Steinhagen. Regelmäßig werden die Geschwindigkeitsdisplays in der Gemeinde neu aufgestellt. Sie zeigen den Pkw-Fahrern nicht nur per Smiley, ob sie sich an die Tempovorgaben halten, sondern zählen auch mit, wie oft zu schnell gefahren wird. Vor kurzem wurden die Speicher ausgelesen. Nachdem es zuvor technische Probleme gegeben hatte, wurden die Ergebnisse am Dienstagabend im Ausschuss für öffentliche Sicherheit und Ordnung vorgestellt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.