SteinhagenÖl auf der Straße: Dreistündiger Feuerwehr-Einsatz in Steinhagen

veröffentlicht

Auf einer Strecke von 300 Metern befreiten die Einsatzkräfte die Straße von Schmutz. - © Feuerwehr Steinhagen
Auf einer Strecke von 300 Metern befreiten die Einsatzkräfte die Straße von Schmutz. © Feuerwehr Steinhagen

Steinhagen-Brockhagen. Ausgelaufenes Hydrauliköl in der Ackerstraße hat am Samstag, 15. Januar, für einen knapp dreistündigen Einsatz für den Löschzug Brockhagen gesorgt.

Auf einer Strecke von rund 300 Metern galt es zunächst die Fahrbahn und die Bankette von Schmutz zu befreien bevor, mit Unterstützung der Firma Kampwerth, die Fahrbahn im Nassreinigungsverfahren gereinigt wurde.

Links zum Thema

A33: Jaguar-Fahrer prallt gegen Beton-Wand, SUV rammt den Sportwagen | HK+

Vor Ort waren auch Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde des Kreises Gütersloh sowie des Ordnungsamtes der Gemeinde Steinhagen.

Zur Ursache konnten am Wochenende noch keine Angaben gemacht werden.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.