SteinhagenSteinhagen hat höchste Inzidenz im Kreis, Bürgermeisterin in Quarantäne

Die Gemeinde kratzt am Dienstag erneut an der 500er-Marke. Auch Bürgermeisterin Sarah Süß hat sich zwischenzeitlich in Quarantäne begeben.

Frank Jasper

Rathaus - © Jonas Damme
Rathaus © Jonas Damme

Steinhagen. Die Corona-Zahlen kennen im Kreis aktuell nur eine Richtung: nach oben. Für Dienstag meldete das Gesundheitsamt 191 aktive Corona-Fälle für Steinhagen. Am Vortag waren es 186. Entsprechend hoch ist inzwischen die Sieben-Tage-Inzidenz. Sie lag am Dienstag bei 497,7. Damit hat Steinhagen den höchsten Wert im Kreis Gütersloh und kratzt erneut an der 500er-Marke. Es folgen Harsewinkel mit einer Inzidenz in Höhe von 473,6 und Herzebrock-Clarholz mit 484,6. Der Kreis-Durchschnitt liegt bei 358,3. Vergangenen Freitag hatte Steinhagen die 500er-Schwelle schon einmal gerissen, lag bei 522,1.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot abschließen

1,00 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Ein Jahr HK+ lesen und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • günstiger Festpreis

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.