SteinhagenGastronom Peter Krebs kehrt zurück ins Steinhäger-Häuschen

Zusammen mit Jonka Boge hat er viele neue Idee. Auch über Weinmarkt, Oktoberfest und die Eisbahn hat sich das neue Dream-Team der Gastroszene Gedanken gemacht.

Frank Jasper

Jonka Boge (links) und Peter Krebs vorm Steinhägerhäuschen Foto: Frank Jasper - © Frank Jasper
Jonka Boge (links) und Peter Krebs vorm Steinhägerhäuschen Foto: Frank Jasper © Frank Jasper

Steinhagen. Peter Krebs wird im Februar kommenden Jahres das Steinhäger-Häuschen am Kirchplatz neu eröffnen. Als Geschäftspartner an seiner Seite ist Event-Designer Jonka Boge. Krebs und Boge kennen sich bereits seit zwanzig Jahren, haben bereits oft erfolgreich zusammengearbeitet. Für das Steinhäger-Häuschen haben sie ein komplett neues Konzept erarbeitet, das Veranstaltungen auch außerhalb der Traditionsgaststätte einschließt. Weinmarkt, Oktoberfest, „Steinhagen kocht auf", Eisbahn – geht es nach den beiden Eventexperten, dann soll es diese Veranstaltungen nach Möglichkeit in Zukunft wieder geben.

Jetzt weiterlesen

HK+ Monats-Angebot

9,90 € / Monat

  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

Ein Jahr HK+ lesen

99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
2 Kommentar

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.