SteinhagenFeuerwehr beseitigt Ölspur zwischen Brockhagen und Gütersloh

Frank Jasper

Ölspur: Die Feuerwehr säubert die Fahrbahn in Brockhagen. - © Feuerwehr Steinhagen
Ölspur: Die Feuerwehr säubert die Fahrbahn in Brockhagen. (© Feuerwehr Steinhagen)

Steinhagen-Brockhagen. Der Löschzug Brockhagen der Freiwilligen Feuerwehr ist am Montag, 11 Oktober, zu einer Ölspur auf der Umgehungsstraße (L 782) alarmiert worden. Zwischen Brockhagen und Gütersloh beseitigten die Einsatzkräfte die rund einen Kilometer lange Fahrbahnverunreinigung. Dazu war der Löschzug mit drei Fahrzeugen ausgerückt.

Zwei Fahrzeuge sicherten die Maßnahmen ab. Nach zwei Stunden war der Einsatz beendet. Eine Kehrmaschine nahm das Bindemittel auf.

Lesen Sie auch:

Lebensgefährlich verletzt: Mercedesfahrer übersieht Jugendliche auf Motorrad | HK+

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.