SteinhagenReh verursacht schweren Auffahrunfall zwischen zwei Rennradfahrern

veröffentlicht

- © CC0 Pixabay
© CC0 Pixabay

Steinhagen (HK). Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Radfahrern wurde eine Frau schwer verletzt: Am Freitagabend, 24. September, gegen 19.50 Uhr verunfallte die 45-jährige Rennradfahrerin auf der Ebbesloher Straße.

Radfahrerin stürzt

Sie fuhr hinter einem weiteren Rennradfahrer her, als dieser eigenen Angaben nach stark bremsen musste, um einen Zusammenstoß mit einem Rehwild zu verhindern. Daraufhin fuhr die Radfahrerin auf das vor ihr fahrende Rad des 55-jährigen Mannes auf und stürzte.

Links zum Thema

Unterwegs mit den Rehkitzrettern: Nichts für Trantüten und Langschläfer

Die Bielefelderin verletzte sich dabei schwer, heißt es im Polizeibericht. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Bielefelder Krankenhaus gefahren.

Lesen Sie auch:

Vollkommen verwahrlost: Welpen auf Dachboden eingesperrt | HK+
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.