SteinhagenDer Bund fürs Leben: Im Oldtimer zur Hochzeitsfeier auf dem Schloss

Beatrice Vielmeyer und Jörn Schlienkamp gaben sich in der Dorfkirche das Jawort. Spalier und Herzluftballons machten ihre ersten Schritte als verheiratetes Paar zu etwas besonderem.

Birgit Nolte

Beatrice Vielmeyer und Jörn Schlienkamp gaben sich am Samstag das Jawort. - © Birgit Nolte
Beatrice Vielmeyer und Jörn Schlienkamp gaben sich am Samstag das Jawort. © Birgit Nolte

Steinhagen. Zahlreiche Gratulanten warteten am Samstag vor der Dorfkirche auf die Brautleute. Beatrice Vielmeyer und Jörn Schlienkamp gaben sich im Inneren des Gotteshauses das Jawort.

Die 37-jährige Braut ist passionierte Reiterin und arbeitet als Erzieherin. Mit roten Luftballons in Herzform ließen ihre kleinen Schützlinge das Paar hochleben. Der 43-jährige Landwirt engagiert sich in seiner Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Klar, dass auch einige seiner Kameraden zur Dorfkirche gekommen waren und aus diesem besonderen Anlass ein Spalier bildeten.

Zwei Familienmenschen haben sich gefunden

Im Mai 2016 lernte sich das Paar, das den Ehenamen Schlienkamp tragen wird, kennen und lieben. Beide schätzen am anderen die offene und herzliche Art. Außerdem sind beide ausgesprochene Familienmenschen.

Nach der Trauung in der Dorfkirche stieg das frischgebackene Ehepaar in einen mit Blumen geschmückten Oldtimer, der sie zur Hochzeitsfeier, zum Schloss Holtfeld in Borgholzhausen, kutschierte.

Noch mehr Hochzeiten aus dem Altkreis finden Sie hier.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.