SteinhagenKritik an Licht-aus-Politik: Steinhagener fürchten Zunahme von Kriminalität

Kritiker fürchten eine Zunahme von Kriminalität und Vandalismus.

Frank Jasper

Leuchtet ein: Licht vermittelt vielen Menschen ein Gefühl von Sicherheit. - © Marc Uthmann
Leuchtet ein: Licht vermittelt vielen Menschen ein Gefühl von Sicherheit. © Marc Uthmann

Steinhagen. Auf den HK-Artikel „In Steinhagen bleiben jetzt nachts die Laternen aus" vom 29. Juni haben wir zahlreiche Reaktionen erhalten. Vor allem in den sozialen Netzwerken haben viele Nutzer ihre Kommentare hinterlassen. Die Mehrheit sieht Steinhagens Licht-aus-Politik kritisch.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.