SteinhagenAlarm in Steinhagen: Feuerwehr löscht brennende Hecke

veröffentlicht

- © Jan Henning Rogge
© Jan Henning Rogge

Steinhagen (HK). Über einen Heckenbrand an der Straße Große Wiese wurden Polizei und Feuerwehr am Donnerstagabend, 25. Februar, gegen 20.30 Uhr informiert.

Den Ermittlungen nach wurde das Feuer kurz zuvor durch die Anwohner entdeckt. Der eingesetzte Löschzug löschte das Feuer umgehend. Personen wurden nicht verletzt, berichtet die Polizei. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 3.000 Euro. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.