Der Bund fürs Leben: Mit Vollgas unter die Haube

Jonas Damme

Sagten Ja: Robin und seine Braut Jessika Wodtke (geborene Müller) vor dem Familienkäfer. - © Jonas Damme, HK
Sagten Ja: Robin und seine Braut Jessika Wodtke (geborene Müller) vor dem Familienkäfer. (© Jonas Damme, HK)

Steinhagen. Schon der Fuhrpark vor dem Rathaus ließ erahnen, welche Hobbys das Paar pflegt, das sich Freitagnachmittag im Standesamt das Ja-Wort gab: Robin Wodtke und Jessika Müller (nun auch Wodtke) wollen nun gemeinsam durch Leben gehen, Pardon: fahren.

Freunde und Kollegen hatten sich für die Frischvermählten schon einiges überlegt. Nicht nur warteten der Familienkäfer und ein 911er Porsche darauf, das Brautpaar zur anschließenden Feier zu bringen, auch auf einem Bobbycar-Parcours mussten die beiden ihre Fahr- und Ehetauglichkeit unter Beweis stellen. Der 28-jährige KFZ-Meister und seine zwei Jahre jüngere Rechtsanwaltsangestellte sind schon seit einigen Jahren ein Paar. Kennengelernt hatten sie sich im Bielefelder Lokal »Düne 13«. Und da sie viele gemeinsame Interessen haben – vor allem solche mit reichlich PS, inklusive Viertelmeilen-Rennen – darf man davon ausgehen, dass das schnelle Glück noch lange währt.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.