16. bis 22. JanuarWochenrückblick: "Big N", ein Serientäter sowie mysteriöse Explosionen

Das Wichtigste der Woche im Altkreis Halle kompakt zusammengefasst: Auch das Thema "frische Brötchen" bleibt weiter ein Hit - dieses Mal garniert mit Verbrechen, musikalischer Unterhaltung sowie etwas Übersinnlichem.

Matthias Foede

Ein Tankstellen-Räuber, eine neue Bäckerei, "Big N" bei DSDS und mysteriöse Detonationen in Werther - das waren die Highlights der vergangenen Woche. - © Polizei Gütersloh / Pixabay / RTL /
Ein Tankstellen-Räuber, eine neue Bäckerei, "Big N" bei DSDS und mysteriöse Detonationen in Werther - das waren die Highlights der vergangenen Woche. © Polizei Gütersloh / Pixabay / RTL /

Altkreis Halle. In der vergangenen Woche hat die Leser des "Haller Kreisblattes" ein sehr breites Spektrum an Themen beschäftigt. In die Top 4 der am besten geklickten Artikel schafften es dieses Mal (in Klammern die nicht ganz ernst gemeinten Verwandten von Netflix): ein Serientäter ("The Blacklist"), eine neue Bäckerei in Steinhagen ("Bake Squad"), "Big N" trifft bei DSDS auf Dieter Bohlen ("Mamma Mia") sowie mysteriöse Detonationen in Werther ("Stranger Things").

Der Serientäter von der Tankstelle

Gleich dreimal versucht ein Täter, Tankstellen in Steinhagen und Umgebung auszurauben. Zweimal hat er Erfolg, ein dritter Versuch scheitert. Bewaffnet ist er teils mit einem Küchenmesser, teils sogar mit einer Pistole. Die Polizei schreibt den offenbar immer gleichen Verdächtigen zu einer öffentlichen Fahndung aus.

Am Freitag, 20. Januar, informiert die Polizei darüber, dass sich ein Jugendlicher im Beisein seines Anwalts gestellt habe. Die Ermittlungen dauern allerdings weiter an. Die "Blacklist" ist noch nicht abgearbeitet.

Die neue Bäckerei in Steinhagen

Bei der offiziellen Eröffnung war Inhaber Thomas Rolf regelrecht erstaunt: "So einen großen Auflauf - dazu mit Pressevertretern - bin ich aus Bielefeld gar nicht gewohnt." Die Bäckerei Rolf verkauft nun auch in Steinhagen ihre Backwaren. Das stieß nicht nur am Donnerstag im Schlichte-Carree auf große Resonanz, sondern auch bei uns im Netz. Baked Squad!

Werthers neuer Star bei DSDS

Wer sich "Big N" als Künstlernamen gibt, von dem darf man auch Großes erwarten. Und Nikolaos Simediriadis aus Werther hat geliefert. Mit seinem selbst geschriebenen Song "Let's Bounce" überzeugte er bei der ersten Sendung der neuen DSDS-Staffel sämtliche Juroren - inklusive Dieter Bohlen.

"Big N" kam nicht nur eine Runde weiter, sondern heimste sofort einen Plattenvertrag ein (das hat es zuvor bei DSDS noch nicht gegeben). Schließlich wurde sein Premierensong millionenfach geklickt - so oft, dass er sich in die Gesellschaft von Taylor Swift und Miley Cyrus katapultiert hat. Mamma Mia!

Mysteriöse Explosionen nerven

Die Stadt Werther hat nicht nur einen Knall, sondern zum Leidwesen einiger Anwohner in den vergangenen Tage recht viele. Ein Betroffener schildert die Ereignisse: "Bei uns hat sogar die Decke vibriert." Was auch immer die Detonationen ausgelöst habe, "das muss eine ganz, ganz hohe Sprengkraft gehabt haben", ist sich der Mann sicher.

Er habe im Bett gelegen und sei durch den ersten Knall wach geworden. Wenige Minuten später habe es die nächste Detonation gegeben. "Ich bin nicht jemand, der gleich im Schlafanzug auf die Straße rennt und nachschaut, was passiert ist. Aber ein übrig gebliebener Böller von Silvester war das nicht." Polizei und Ordnungsamt rätseln - stranger things.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.