HalleKind vermisst, Mann getötet: So macht die Polizei bei der Tätersuche Druck

Nach einer Straftat oder auf der Suche nach einer vermissten Person fahnden die Beamten wie gerade erst in Halle geschehen häufig öffentlich. Wann es dazu kommen darf, ist klar geregelt.

Claus Meyer

Fandet die Polizei nach Tätern oder Täterinnen, geht sie damit häufiger auch an die Öffentlichkeit. Symbolfoto: Andreas Frücht - © Andreas Frücht
Fandet die Polizei nach Tätern oder Täterinnen, geht sie damit häufiger auch an die Öffentlichkeit. Symbolfoto: Andreas Frücht © Andreas Frücht

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € 118,80 € / Jahr
  • Ein Jahr lang alle Artikel lesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.