HalleFrauenpower für die Stadt Halle - drei neue Kolleginnen in der Verwaltung

veröffentlicht

Björn Hüllbrock (hinten, von links), Nadine Neumann und Emanuel Thomas begrüßten die drei „Neuen" im Rathaus. - © Stadt Halle
Björn Hüllbrock (hinten, von links), Nadine Neumann und Emanuel Thomas begrüßten die drei „Neuen" im Rathaus. © Stadt Halle

Halle. Mit einem Strauß Blumen und einem Rundgang durch die Rathäuser begann am Montagmorgen das Berufsleben der neuen Auszubildenden in der Haller Stadtverwaltung. Celine Hübner und Leonie Janzen machen jeweils eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten.

Ebenfalls neu im Team der Stadtverwaltung ist Katharina Wichary. Sie wird zukünftig als als Sachbearbeiterin für Leistungsgewährung nach SGB XII arbeiten, also für Menschen, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Kräften bestreiten können. Fachbereichsleiter Björn Hüllbrock, Personalchefin Nadine Neumann und Ausbildungsleiter Emanuel Thomas begrüßten die neuen Kolleginnen und wünschten im Namen aller Mitarbeitenden in den Rathäusern einen guten Start.

Lesen Sie auch: Haller Gesamtschule überrascht mit Anmeldezahlen

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.