HalleRadikaler Schnitt: Gasthof Tatenhausen öffnet nur noch für Gruppen

Mitten in der Corona-Pandemie stellte der Gasthof Tatenhausen zunächst den Betrieb ein. Um durch die schwierigen Monate zu kommen, startete man ein neues Konzept. Der Saal wurde zu Wohnungen, das Restaurant öffnet nur noch nach Voranmeldung.

Uwe Pollmeier

Der traditionsreiche Gasthof Tatenhausen ändert sein Konzept.  - © Uwe Pollmeier
Der traditionsreiche Gasthof Tatenhausen ändert sein Konzept.  © Uwe Pollmeier

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € 118,80 € / Jahr
  • Ein Jahr lang alle Artikel lesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.