HalleAlle wünschen sich Tante Emma zurück: Doch wie ist die Situation vor Ort?

Die Nahversorgung in den Haller Ortsteilen außerhalb der Innenstadt hat in den vergangenen Jahren immer weiter abgenommen. An einem Ort hält sich die Tradition, ein anderer will sie hingegen neu etablieren.

Uwe Pollmeier

Klein aber fein - so definiert sich das Sortiment im Tante-Emma-Laden (Symbolbild). Wie sieht es mit der Nahversorgung in den Haller Ortsteilen aus? - © Niklas Tüns
Klein aber fein - so definiert sich das Sortiment im Tante-Emma-Laden (Symbolbild). Wie sieht es mit der Nahversorgung in den Haller Ortsteilen aus? © Niklas Tüns

Halle. Der Tante-Emma-Laden hat längst Seltenheitswert erreicht. Die großen Supermarktketten planen immer größere Gebäude, kalkulieren genau, wie viele potenzielle Kunden im Umfeld wohnen und haben oft mehr als nur einen Anbieter pro Ware im Regal. Dies führt dazu, dass gut 40 Prozent der Haller Bürgerinnen und Bürger den Einkauf nicht direkt vor der Tür erledigen können, da sie in einem der neun Ortsteile und nicht in der Innenstadt leben. Allerdings ergeben sie sich nicht kampflos ihrem Schicksal, und in einem Ortsteil gibt es auch heute noch ein Angebot mit Seltenheitswert.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.