Halle„Magia": Sänger Alvaro Soler kommt nach Halle

Der Sänger kommt im August in die OWL-Arena.

veröffentlicht

Alvaro Soler - © Christoph Kostlin
Alvaro Soler © Christoph Kostlin

Halle. In den Jahren 2015 bis 2019 erstürmte der spanisch-deutsche Musiker Alvaro Soler die Charts in ganz Europa und Lateinamerika. In vier Jahren erhielt er weltweit mehr als 80 Gold- und Platinauszeichnungen, verkaufte zwei Millionen Alben und insgesamt über 2,5 Milliarden Audiostreams.

Empfohlener redaktioneller Inhalt


Wir bieten an dieser Stelle weitere externe Informationen zu dem Artikel an. Mit einem Klick können Sie sich diese anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Externe Inhalte

Wenn Sie sich externe Inhalte anzeigen lassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nach einer Auszeit im Jahr 2020 meldete sich der Interpret von Hits wie „El Mismo Sol", „Sofia" und „La Cintura" im Sommer dieses Jahres mit der Single „Magia" und dem gleichnamigen neuen Album zurück. Im Rahmen seiner „European Summer Tour 2022" führt sein Weg am Freitag, 26. August, erstmals in die OWL Arena. „Ab 19.30 Uhr gibt es unverwechselbare Hits, spanisches Flair und jede Menge Temperament", verspricht Frank Heinkel, Leiter Hallen- und Veranstaltungsmanagement der OWL Sport & Event GmbH.

Alvaro Soler nutzt Corona-Zeit für neue Musik

Das Album „Magia" nahm seinen Anfang auf den drängenden Wunsch der Fans hin: „Schon im Sommer bekam ich immer wieder Nachrichten, in denen so was stand wie: Das Jahr ist so schwer, warum veröffentlichst du nicht was? - was mir wieder bewusst gemacht hat, dass das der Grund ist, warum ich Musik mache", sagt Alvaro Soler.

Eintrittskarten sind ab sofort zum Preis ab 42,90 Euro unter (0 52 01) 81 80 sowie Online unter owl-arena.de und bei allen eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Empfohlener redaktioneller Inhalt


Wir bieten an dieser Stelle weitere externe Informationen zu dem Artikel an. Mit einem Klick können Sie sich diese anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Externe Inhalte

Wenn Sie sich externe Inhalte anzeigen lassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Corona-Schock: Bekannte Haller TV-Schönheit sitzt auf Trauminsel fest
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.