KündigungGabi muss gehen: Haller Ladeninhaberin kämpft mit den Tränen

Nach 18 Jahren verlässt Gabi Buxel den Laden an der Bahnhofstraße 4. Unfreiwillig – ihr ist gekündigt worden. Der Abschied fällt ihr nicht leicht.

Heiko Kaiser

Nach 18 Jahren ist Schluss. Gab Buxel muss gezwungenermaßen das Geschäft an der Bahnhofstraße aufgeben. - © Heiko Kaiser
Nach 18 Jahren ist Schluss. Gab Buxel muss gezwungenermaßen das Geschäft an der Bahnhofstraße aufgeben. © Heiko Kaiser

Halle. „Alles muss raus", steht auf einem Schild. „Schaufensterpuppe zu verkaufen" auf einem anderen. Überall künden handgeschriebene Pappkärtchen von Nachlass und Prozenten. Dazwischen steht Gabi Buxel. Und sie kämpft mit den Tränen, als sie erzählt, warum nun alles raus muss. Warum plötzlich alles aus ist.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot abschließen

1,00 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Ein Jahr HK+ lesen und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • günstiger Festpreis

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
1 Kommentar

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.