HalleFische in Not: Bachforellen sitzen fest

Die Population im Oberlauf des Laibaches ist isoliert. Halles Umweltbeauftragter hat schon seit längerer Zeit keine größeren Exemplare mehr beobachtet. Das Ziel ist, die Durchgängigkeit des Gewässers in den kommenden Jahren zu verbessern.

Rolf Uhlemeier

Halles Umweltbeauftragter Stephan Borghoff am Laibach - © Rolf Uhlemeier
Halles Umweltbeauftragter Stephan Borghoff am Laibach © Rolf Uhlemeier

Halle. „Viel Wasser ist das gerade nicht", sagt Stephan Borghoff. Der Fachmann für die heimische Flora und Fauna in der Haller Stadtverwaltung steht im Kiesbett des Laibaches am Parkplatz zwischen Sportpark und Lindenbad.

Jetzt weiterlesen

HK+ Monats-Angebot

9,90 € / Monat

  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

Ein Jahr HK+ lesen

99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.