HalleNeue Chance für Badesee? Diese Variante sucht Befürworter

Für den Sandforther See gibt es eine überarbeitete Planung. Kernpunkt ist die Verlegung der Badezone.

Sandforther See - © Ulrich Fälker
Sandforther See © Ulrich Fälker

Halle. Die Idee, aus dem Sandforther See einen Badesee zu machen und den Hallern somit nach der Freibadschließung im Sommer 2012 wieder Badespaß unter freiem Himmel zu ermöglichen, ist bekanntlich so gut wie vom Tisch. Unternehmensberater Dietmar Altenburg hatte in seinem im März 2020 erstellten Gutachten deutlich gemacht, dass ein Freibad in der Lindenstadt überflüssig sei. Das Ganzjahresangebot im Lindenbad sei ausreichend, zudem böten benachbarte Kommunen entsprechende Lösungen. Hinzu kämen die erheblichen Kosten für den Bau und dass in einer Zeit, wo die Stadt einige teils unverschiebbare Großinvestitionen vor der Brust hat.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.