Halle#allesdichtmachen: Haller Kabarettist rechnet mit TV-Stars ab

Erst hat Lutz von Rosenberg-Lipinsky gegen die Aktion #allesdichtmachen gewettert. Mehr noch sorgt ihn mittlerweile das Misstrauen, das gegen staatliche Institutionen und die Medien geschürt wird.

Nicole Donath

Der bekannte Kabarettist Lutz von Rosenberg-Lipinsky, gebürtig aus Halle und mittlerweile in Hamburg zu Hause, ist empört über die Videoaktion #allesdichtmachen der TV- und Filmstars. - © @ Lutz von Rosenberg-Lipinsky
Der bekannte Kabarettist Lutz von Rosenberg-Lipinsky, gebürtig aus Halle und mittlerweile in Hamburg zu Hause, ist empört über die Videoaktion #allesdichtmachen der TV- und Filmstars. © @ Lutz von Rosenberg-Lipinsky

Halle/Hamburg. „Mal ganz ehrlich: Seid ihr noch ganz dicht? In einer Zeit, in der es die Politik endlich zu schaffen scheint, gemeinsam und zumindest halbwegs konsequente Maßnahmen gegen die Pandemie zu ergreifen und – hoffentlich – endlich auch durchzusetzen, in dieser Zeit kommt ihr daher?!“ Lutz von Rosenberg-Lipinsky, bekannter Kabarettist aus Halle und längst in Hamburg zu Hause, war außer sich nach der Aktion #allesdichtmachen. Und wetterte auf seiner Facebookseite gegen jene „hoch bezahlten Film- und Fernsehstars“, die mit kurzen Videoclips die deutsche Corona-Politik kritisieren. Sein Video wurde hundertfach geteilt, auf Twitter gab es mehr als 11.000 Views in zwei Tagen. Und diesen Impuls, so sagt er, verspüre er heute noch: „Nach wie vor macht es mich insbesondere wirklich wütend, dass versucht wurde, diese Videos als Solidar-Aktion für die darbende Kulturbranche zu verkaufen. Als Schrei nach Liebe. Danke für nichts.“

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot abschließen

1,00 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
  • im Jahresabo richtig sparen
  • günstiger Festpreis

Für Zeitungsabonnenten

4,80 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.