Einbrecher plündern Gefrierfach der Haller Feuerwehr und stehlen Helm

veröffentlicht

Symbolbild - © Jan Henning Rogge
Symbolbild (© Jan Henning Rogge)

Halle (HK/mw). Am Sonntagabend, 20. Oktober, sind unbekannte Täter in das Feuerwehrgerätehaus an der Hesselteicher Straße eingebrochen.

Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu gelangen. Anschließend nahmen sie Lebensmittel aus dem Gefrierfach der Küche, entwendeten einen Helm und hinterließen Unordnung in dem Haus.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.