Tier sucht Mensch: Kater Paco muss seine Vorsicht überwinden

veröffentlicht

Paco - © Tierheim Gütersloh
Paco (© Tierheim Gütersloh)

Halle/Kreis Gütersloh (HK). Kater Paco kam mit seiner Mutter und zwei Geschwistern ins Tierheim in Gütersloh. Da seine Katzenmama bisher scheu lebte und Angst vor Menschen hatte, ging dieses Verhalten aus den ersten Wochen auch auf die kleinen Kater über.

Erst im Tierheim kann Paco (geboren 2018) durch seine Neugier seine große Vorsicht etwas vergessen. Mit Spielzeug lässt er sich zum Spiel motivieren und orientiert sich hierbei ganz offenkundig an anderen Katzen. Paco braucht möglichst ein Zuhause für immer und einen menschenbezogenen Artgenossen, der ihm hilft, seine Unsicherheit zu überwinden.

Auch geduldige, ruhige Zweibeiner, die ihn aus der Deckung locken können, würden den schwarzen Kater bei seiner Suche nach Vertrauen sehr unterstützen. Da der kleine Paco Freiheitsdrang besitzt, möchte er zukünftig Freigang in verkehrsberuhigter Gegend genießen. Weitere Infos zu Paco gibt es im Tierheim von Gütersloh unter (0 52 41) 40 09 22.

Copyright © Haller Kreisblatt 2019
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.