Pedelec-Fahrerin bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

veröffentlicht

Bei dem Unfall auf der Neulehenstraße ist eine 60-Jährige schwer verletzt worden. - © Andreas Großpietsch
Bei dem Unfall auf der Neulehenstraße ist eine 60-Jährige schwer verletzt worden. (© Andreas Großpietsch)

Halle (HK/zim). Beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Neulehenstraße an der Einmündung zur Wiesenstraße ist am Dienstagmittag eine Pedelec-Fahrerin aus Halle schwer verletzt worden.

Der Polizei zufolge fuhr eine 41-jährige Autofahrerin auf der Neulehenstraße und kam aus Richtung Künsebecker Weg. An der Einmündung zu Wiesenstraße kam es zu Kollision mit der von links kommenden Radfahrerin. Die 60-Jährige fiel zu Boden und verletzte sich dabei schwer.

Sie wurde in ein Bielefelder Krankenhaus gefahren. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 7500 Euro.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.