Wok-House: Große Eröffnung am 20. Februar in Halle

Anzeige: Das Haller Kreisblatt präsentiert "Neues aus der Geschäftswelt"

Nicole Donath

Kenan und Ismael Yüksel - © Nicole Donath
Kenan und Ismael Yüksel (© Nicole Donath)

Halle. Ab dem kommenden Dienstag, 20. Februar, gibt es in Halle wieder chinesische Spezialitäten. Kenan und Ismael Yüksel, die gegenüber dem Rathaus bereits das Grillhouse Alex betreiben, eröffnen direkt nebenan das Wok-House. Das neue Team, bestehend aus chinesischen Köchen, ist fortan an sieben Tagen in der Woche am Start und bietet von 11 bis 14.30 Uhr sowie von 17 bis 22 Uhr Pekingente, Frühlingsrollen und vieles mehr.

Video

Später soll das Angebot um Sushi ergänzt werden. Die Kunden können vor Ort essen, denn das Restaurant bietet Platz für rund 20 Gäste.

Im Wesentlichen spricht das Wok-House aber Selbstabholer an, außerdem wird ein Lieferservice eingerichtet. Dabei praktizieren die Köche Front-Cooking: Die Gäste können also live zuschauen, wie ihr Essen zubereitet wird. Das Wok-House ist unter (0 52 01) 8 59 55 00 zu erreichen.

Copyright © Haller Kreisblatt 2018
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

captcha