BorgholzhausenTäter brechen in Sporthalle ein und hinterlassen Dreck und Chaos

veröffentlicht

- © Andreas Frücht
© Andreas Frücht

Borgholzhausen. Ersten Erkenntnissen nach sind bislang unbekannte Täter über eine zuvor manipulierte Tür zwischen Freitagmittag und Samstagabend, 18. und 19. März, in eine Sporthalle an der Osningstraße eingebrochen.

Die Täter entwendeten einen Feuerlöscher und einen hochwertigen Desinfektionsmittelspender, zudem beschädigten sie Mobiliar und verteilten es in der Umgebung der Schule.

Links zum Thema

Weiteres Haus mit Eiern attackiert: Anzeige bei der Polizei nicht möglich | HK+

Sie warfen mit Eiern

Darüber hinaus verteilten sie Abfall und warfen mit Eiern und anderen Lebensmitteln. Zudem hinterließen sie Scherben und Splitter auf dem Hof der Halle.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu der Randale machen? Wer hat rund um den Tatzeitraum verdächtige Personen beobachtet? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.