BorgholzhausenBauboom in Borgholzhausen: Diese Kriterien entscheiden über die Vergabe

In Borgholzhausen gibt es einen großen Mangel an Bauland. Beim Verkauf der wenigen städtischen Bauplätze soll es deshalb wenigstens keinen Mangel an Gerechtigkeit geben. Es werden Punkte vergeben.

Andreas Großpietsch

Sehr begehrt sind die acht Baugrundstücke neben dem Altbau des Hauses Ravensberg. - © Andreas Großpietsch
Sehr begehrt sind die acht Baugrundstücke neben dem Altbau des Hauses Ravensberg. © Andreas Großpietsch

Borgholzhausen. Unsicherheit durch Corona und galoppierende Preise bremsen die Nachfrage? Für bauwillige Menschen scheint das alles nicht zu gelten. Beispiel Borgholzhausen: 150 ernsthafte Bewerbungen liegen bei der Stadtverwaltung vor, weil bekannt wurde, dass dort in diesem Jahr Baugrundstücke zu verkaufen sind. Das Angebot ist allerdings recht übersichtlich: Insgesamt ist Platz für zehn Einfamilienhäuser.

Jetzt weiterlesen

HK+ Monats-Angebot

9,90 € / Monat

  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

Ein Jahr HK+ lesen

99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.